Kurz nach einem Regenguss habe ich mir im Urlaub einen Stellplatz für die Nacht gesucht. Als erstes suchte ich den nahe liegenden Cache und machte ein paar Panoramas in der Umgebung. Zurück am Auto genoss ich noch die frische Luft und hab ein wenig im Buch gelesen. Ab und zu ließ ich auch mal den Blick schweifen und dabei sprang mir dann dieser kleine Kerl vor die Linse. 😉

verregnete Strasse

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.