schau mir ins Auge Kleiner

Das sind übrigens schwedische Regenwolken im Hintergrund. Ich bin mal wieder am durchforsten meiner Bilderdatenbank, es werden wohl in den nächsten Tagen noch ein paar Bilder aus den letzten Wochen und Monaten folge. Diese werden nicht unbedingt in der richtigen Zeitlichen Abfolge hier veröffentlicht. Parallel versuche ich auch noch auf meinem Bruderprojekt fotonom.de die aufgenommenen Panoramen diesen Jahres zu bearbeiten und zu veröffentlichen. Das habe ich etwas schleifen lassen, nun muss ich die selbst eingebrockte Suppe auslöffeln und hab viel Arbeit auf einmal. 😉