Nachdem ich heute ausgeschlafen hatte wollte ich raus und suchte mir einen Cache ganz in der Nähe heraus. Das war schnell erledigt und ich machte mich auf den Weg. Die Berliner Allee wollte von mir erkundet werden. 😉

Eis

Ich war auf einem guten Wege und hatte alle Werte zusammen. Aber bei einer Station musste ich etwas optimieren, das war wohl nicht ganz richtig. Jedenfalls konnte ich die ermittelten Koordinaten gar nicht auf legalem Wege erreichen. Da muss ich wohl zu Hause noch einmal ganz in Ruhe optimieren. Ist ja nicht gar so weit bis zum möglichen Final.

Auf dem Heimweg habe ich dann einen weiteren Versuch bei einem anderen Final gestartet. Und siehe da, nach einem kurzen Studium des Listings (dort gab es Anweisungen wie man den Cache finden kann) wurde ich auch fündig und konnte so mal eine „Altlast“ erledigen ohne das sie vor meinem Fund archiviert wird.

Sonnenuntergang

Und dann konnte ich noch eine lose Serie fortsetzen, bei der ich Plätze zu unterschiedlichen Jahreszeit fotografiere. Das letzte Mal war ich im Sommer hier.

Gymnasium