Nun gut, das es Herbst wird wusste ich ja mittlerweile, aber heute bekam ich eine weitere Bestätigung. Ich habe heute meine Eltern besucht und hatte auch meine Kamera dabei. Ich wollte dann entspannt im Garten noch ein paar Blüten fotografieren, doch da war dann kaum noch etwas. Zusätzlich war dann auch noch ein kräftiges Lüftchen unterwegs, so das die noch wenig vorhandenen Blüten sich auch noch gemütlich im Wind wiegten. Also musste ich vom Draußengarten auf den Zimmergarten umschalten.

Da gab es in Sachen Blüten aber auch nicht die riesige Auswahl. Doch ich gab keine Ruhe und bin immer weiter umher gestreift und zu guter Letzt wurde mir eine Orchidee unter die Nase gehalten. Die musste dann daran glauben. Und ich fand sogar noch ein zweites Model zum ablichten.

Orchidee

Kaktus