Straussee

Ich hatte in Strausberg noch einen Cache offen. An dem hatte ich mich im November schon einmal versucht, doch mußte ich damals in der Mitte abbrechen weil ich die Station einfach nicht gefunden habe. Heute wollte ich es besser machen und bis zum Ende kommen. Bis ich dann wirklich im Auto gesessen habe ich noch eine ganze Weile vergangen. Ich sollte mir abgewöhnen vorher noch einmal den RSS-Reader zu öffnen. 😉

Wasserbirke

Aber ich habe es doch noch geschafft und konnte an der entsprechenden Station in die Runde einsteigen. Nach kurzer Suche wurde ich fündig und fragte mich dann warum ich mich im November so glatt angestellt habe.

Unterwegs habe ich mich dann noch an zwei anderen Caches versucht. Einmal ein Tradi an einer wirklich schönen Stelle, ein Briefkasten mitten Ort und rundherum vollbesetzte Gärten. Ein Traum. 🙁

Naja dann halt den anderen Cache vom selben Owner. Der fing schön an und es lief gut, bis ich zur letzten Statino kam. Dort stellte ich dann fest das ich aus dem anderen Cache einen Wert benötige. Schön das der Cache als Multi gelabelt ist und nicht als Mystery wie sich das gehört, wenn man Werte aus anderen Caches benötigt. Aber die gute Laune ließ ich mir nur kurz vermiesen und machte einfach mit dem eigentlichen Cache weiter.

Strausberg-2Strausberg-3

Und siehe da ich konnte den Cache samt dazugehörigen Bonus zu einem erfolgreichem Ende bringen.

Strausberg

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.