Bösebrücke

Bösebrücke, ursprünglich hochgeladen von reisegnome

Heute habe ich auf dem Heimweg noch einen kleinen Umweg gemacht und einen Zwischenstop an der Bornholmer Brücke eingelegt.
Gut vorbereitet (so wie eigentlich immer) hatte ich schön drei Speicherkarten dabei. Also Kamera positioniert und den Auslöser betätigt… Mist keine Speicherkarte eingelegt, ach ja die steckt ja noch im Cardreader und der ist im Auto. Na zum Glück habe ich ja noch zwei andere mit.
Die erste erlaubte mir dann zwei Bilder. Mal schnell drüber geblättert und nachgesehen ob ich die nicht löschen könnte. Was soll ich sagen, ich habe sie mal lieber nicht gelöscht und die letzte Speicherkarte eingelegt.
Da durfte ich dann sage und schreibe vier Bilder machen, hier war ich mir aber bei den letzten Bildern sicher das ich die schon auf dem Rechner gespeichert habe. 😉

Wikipedia: Bösebrücke